Fussreflexzonenmassage

 

Fussreflexzonenmassage
Bei der Fussreflexzonenmassage werden definierte Reflexpunkte an den Füssen massiert. Diese Punkte sind mit bestimmten Organen und Muskelgruppen verbunden. Durch Stimulation dieser Punkte werden die Organe günstig beeinflusst und allfällige Beschwerden gelindert.

Plausibilität des Konzepts
Wie auch bei der Akupunktur wird der Körper bei der Fussreflexzonentherapie als Einheit betrachtet. Aufgrund dieser Annahme, ist es durch Druck auf bestimmte Reflexpunkte am Fuss möglich, die körperumfliessende Lebensenergie, das Qi zu stimulieren. Die Lehre geht ausserdem davon aus, dass die Reflexzonenmassage Nerven stimuliert, die mit verschiedenen Organen verbunden sind.
Studien bescheinigen dieser Therapieform positive Auswirkungen auch bei Multipler Sklerose, sowie bei Kopf- und Rückenschmerzen.


  • Rückenschmerzen
  • Kopfschmerzen / Migräne
  • Schlaflosigkeit
  • Magen-Darm-Störungen
  • Wechseljahrbeschwerden
  • Gelenkbeschwerden
  • Stoffwechelstörungen
  • Organe zum Arbeiten zu aktivieren
  • ect.

Praxis Coramedic

Rennweg 30, 8001 Zürich 

+41 44 251 86 86

+41 76 521 88 86

info@coramedic.ch

Öffnungszeiten

Mo. bis So.  07:00-21:00

Nach Vereinbarung

Krankenkassen-anerkannt mit Zusatzversicherung!